StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | .
 

 Nothing burns like the cold

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Nach oben Nach unten
Nym

[Gast]


BeitragThema: Nothing burns like the cold   So Sep 07, 2014 9:39 am

Liebe Partner!

Wir haben uns dazu entschieden, unsere Regeln zu ändern!
Von nun an verzichten wir auf den Schritt der Initiation, so dass User sich direkt bewerben können. Gleichermaßen haben wir unsere Storyline an die Ereignisse im Inplay angepasst und aktualisiert. Wir bitten euch, diese Änderungen zu übernehmen. Eine erneute Bestätigung ist nicht notwendig.

Lg vom Team des Nothing burns like the cold




Der König ist tot!
Lang lebe der König!


König Robert aus dem Hause Baratheon ist zu den Göttern gegangen und nun gehört der Eiserne Thron seinem Erstgeborenen, König Joffrey I., dem seine Mutter Cersei als Beraterin und Reichsregentin zur Seite steht.
Ein schwieriger, ehrgeiziger König, der schon in den ersten Tagen seiner Herrschaft demonstriert, dass wahre Macht in Stärke und Furcht liegt. Ned Stark, die Hand des alten Königs wurde vor den Hohen des Reiches und dem Volk von King's Landing hingerichtet, Barristan Selmy, alter und treuer Kommandant der Königswache wurde aus seinem Dienst entlassen. Die Nordmänner fürchten um die Sicherheit ihres Lord und seiner Tochter Sansa, der Verlobten des despotischen Königs.
Zudem machen Gerüchte die Runde: Die Wildlinge sollen sich jenseits der Mauer unter einer Flagge vereint haben und die letzten Nachfahren der Targaryen haben sich im fernen Essos mit einem Pferdelord verbündet während man Königin Cersei vorwirft, Unzucht mit ihrem eigenen Bruder getrieben und Kinder mit ihm gezeugt zu haben.
Weniger Gerücht, als blutige Realität sind die Eisenmänner, die unter ihrem neuen König Westeros Küsten vom Reach bis hoch in den Norden unsicher machen. Die Bäreninsel ist ihnen bereits in die Hände gefallen.

Der Winter naht und ein ganzes Reich steht kurz vor einem großen Krieg, der das Gleichgewicht in Westeros zu zerstören scheint. Löwen, Wölfe, Drachen und Kraken kämpfen um die Vorherrschaft, spinnen Intrigen und spielen das Spiel der Thrones bei dem es nur eine einzige Regel zu geben scheint: Siege oder stirb.


Informationen zum Forum
Spielzeit: 5. Mond des Jahres 298 AL

Ingamerelevantes:
» Ned Stark wurde hingerichtet
» Daenerys Targaryen hat die alten Dracheneier zu neuem Leben erweckt
» Die Iron Born haben mit Euron Greyjoy einen neuen König
» Stannis als auch sein Bruder Renly Baratheon greifen nach dem Iron Throne

Allgemeine Informationen:
» NC17 / FSK 18
» Kenntnisse über die Welt von Westeros sind wünschenswert, doch nicht erforderlich
» Wir spielen unsere eigene Storyline, die von den Büchern und Serie abweichen kann

Game of Thrones
Nothing burns like the cold

FORUM xx REGELN xx GESUCHE

Nach oben Nach unten
 

Nothing burns like the cold

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Nyra - cold as ice

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Tributes of Panem RPG :: Will you be my ally? :: Yes? No? Maybe? :: Änderungen-